Fangstellen ab 2020

Hier werden in chronologischer Reihenfolge Fangstellen vorgestellt, an denen wir 2020 begannen, Streuner für die Kastration zu fangen.

Bis die einzelnen Seiten zu den Fangstellen fertiggestellt sind, wird hier kurz Bis einzelne Seiten zu den Fangstellen fertiggestellt sind, wird hier nur kurz aufgezählt, wie viele Katzen und Kater wir 2020 an der jeweiligen Fangstelle zum Kastrieren gefangen haben.

Fangstelle Argon

Dieser Platz liegt an einer stark befahrenen Straße. Als ich Anfang Februar Katzenkinder im Gestrüpp entdecke, suche ich die Menschen, die die Katzen füttern. Sofort sind sie mit der Kastration einverstanden.

4 Katzen und 3 Kater kastriert.

Fangstelle Katerina

Katerina füttert Streuner an der Straße und im Garten. Katzen, die sie leicht fangen konnte, hatte sie schon kastrieren lassen. Von uns hat sie durch Nadia von Pet City gehört. Mitte Februar fangen wir bei Katerina die ersten Katzen.

8 Katzen und 8 Kater kastriert.

Fangstelle Daisy

Daisy, eine Arbeitskollegin von Katerina, ist in einer ähnlichen Situation. Ende Februar helfen wir, zwei Katzen zu fangen, dann braucht Daisy nur das Equipment und schafft den Rest allein.

8 Katzen und 1 Kater kastriert.

Fangtselle Ion

Während des Corona Lockdowns bemerkt Katerina, dass ganz in ihrer Nähe Streuner auf Futter warten. Sie kommt mit Anwohnern ins Gespräch, die auch möchten, dass alle Katzen kastriert werden. Ende Mai fangen wir die ersten Kater.

6 Katzen und 8 Kater kastriert.

Fanstelle 6. Lykeio

Evanthia, die die Streuner der Fangstelle Ion mit versorgt, füttert auch Streuner an ihrem Arbeitsplatz, einer Schule. Wir fahren zusammen dorthin und fangen Ende Mai die ersten Katzen.

4 Katzen und 3 Kater kastriert.   

Fangstelle Dimitris

Dimitris füttert auf seiner Terrasse zwei Katzenmütter mit ihren Jungen. Von einer Nachbarin, der wir geholfen hatten die Katzen ihrer Futterstelle kastrieren zu lassen, hören wir davon. Ich besuche Dimitris, der sofort damit einverstanden ist, dass sobald wie möglich die Katzenmütter und später auch ihre Jungen kastriert werden.
Ende Juli fangen wir bei Dimitris an.

8 Katzen und 6 Kater kastriert

Fangstelle Dora

Dora füttert eine kleine Katzenfamilie, die nicht mehr größer werden soll. Sie hört von einer Nachbarin, dass wir helfen, und wendet sich an uns. Anfang Oktober fangen wir die ersten Katzen.

5 Katzen und 3 Kater kastriert.

Fangstelle Timmy

Timmy möchte alle Streuner, die sie füttert, kastrieren lassen, sucht schon länger Hilfe, erfährt Ende Oktober durch Eleni von uns und ist heilfroh, dass sie nun Hilfe bekommt.

5 Katzen und 2 Kater kastriert.

Joanna

Mitte Dezember braucht Joanna unsere Hilfe und wir fangen gleich die erste Katze.

2021 kommen weitere Fangstellen hinzu.